Das Sektionaltor ist die beste Lösung, um Öffnungen an Industriegebäuden elektrisch zu verschließen. Nicht nur das es Isolativ einen guten Wert hat, attraktiv aussieht, sondern ist auch sehr leicht zu bedienen. Durch die Öffnungsrichtung zur Decke sind Sektionaltore die ideale Variante, wenn neben der Toröffnung wenig Platz vorhanden ist. Manuell oder elektrisch geöffnet wird die gesamte Mauerlichte zur Durchfahrt freigegeben.

Es ist von Bedeutung, dass die Industrie Tore gut ausgewählt werden, denn das kann die Kosten senken und die logistischen Prozesse optimieren.
Ob als Paneel-Konstruktion, als Rahmenkonstruktion oder in Kombination, unsere Hersteller fertigen auch diese Tore nach Ihren Anforderungen.

  • Sektionaltor1
  • Sektionaltor2
  • Sektionaltor3
  • Sektionaltor4
  • Sektionaltor5
  • Sektionaltor6


Bestehen aus einer massiven Aluminium- oder Stahl-Rahmenkonstruktion. Wenig Verschleißteile machen die Tore wartungs- und reparaturfreundlich.
Falttore sind im Prinzip sehr einfach und doch sehr vielseitig in ihrem Einsatzbereich. Von kleinen Werkstatttoren über Feuerwehrtore bis hin zu großen Flugzeug-Hangartoren werden Falttore stets ihren Anforderungen gerecht. Die massive Bauweise und zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten machen Falttore besonders für Architekten und Planer interessant.

  • Falttor
  • Falttor1
  • FalttorAsfinag
  • Falttore3
  • Falttore4
  • Falttore5
  • Montage Salzhalle (5)
  • Montage Salzhalle (6)
  • Montage Salzhalle (9)
  • falttor2


Speziell für große Toröffnungen und bei entsprechenden Windbelastungen bilden Schiebefalttore die ideale Alternative zu Falttoren. Wenig Verschleißteile machen die Tore wartungs- und reparaturfreundlich.
Schiebefalttore sind ausgelegt um den harten Anforderungen im industriellen Einsatz gerecht zu werden.
Aufgrund ihrer einzigartigen Technik, finden sie in Hallen Verwendung, wo für Schiebetore kein Platz wäre.
Im Gegensatz zu den Falttoren können bei Schiebefalttoren mehr als 4 Flügel pro Seite mit elektrischem Antrieb betrieben werden, was sie insbesondere für sehr breite Toröffnungen interessant macht.

  • Schiebefalttor1
  • schiebefalttor


Bei sehr beschränkten Platzverhältnissen seitlich und an der Decke, aber ausreichender Sturzhöhe, kann mit einem Rolltor eine ideale Lösung gefunden werden. Die gesamte Mauerlichte wird zur Durchfahrt freigegeben. Rolltore aus Aluminium und Stahl sind durch ihre genial einfache Konstruktion mit nur wenigen Komponenten besonders wirtschaftlich.

  • Rolltor


Schiebetore sind die ideale Lösung, wenn seitlich genügend, aber auf der Decke kein Platz vorhanden ist und im geöffneten Zustand kein Flügelpaket in den Raum stehen soll.
Schiebetore sind im Prinzip sehr einfach und doch sehr vielseitig in ihrem Einsatzbereich. Die massive Bauweise und zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten machen Schiebetore besonders für Architekten und Planer interessant. Wenig Verschleißteile machen sie wartungs- und reparaturfreundlich.


  • Schiebetor_2
  • schiebetor
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok